header bundesverfassungsgericht

Lesen Sie hier unsere Bewertungen im soeben erschienenen Kanzleihandbuch 2018:

Umwelt- und Planungsrecht

Die ‘sehr gute’ Praxis von Lenz und Johlen in Köln zeichnet eine ‘herausragende Abstimmung unterschiedlicher Rechtsbereiche’ aus, sowie ‘kurze Bearbeitungszeiten, zuverlässige Terminführung und ausgezeichnete Fachkenntnis im Umweltverwaltungs- und Bauplanungsrecht’. Besonders hervorgehoben wird der Bauplanungsrechtler Markus Johlen, der ein ‘gleichermaßen souveränes und angenehmes Auftreten vor und während eines Gerichtsprozesses’ besitzt und Unternehmen regelmäßig in Baugenehmigungsverfahren berät. Der ebenfalls empfehlenswerte Michael Oerder ist in die Entwicklung des Glasmacherviertels in Düsseldorf im Auftrag der Patrizia Deutschland eingebunden. Im Umweltrecht gilt Inga Schwertner als ‘lösungsorientiert’; sie vertrat das Land Nordrhein-Westfalen hinsichtlich der Änderung der Luftreinhaltepläne für mehrere große Städte. Schwertner ist außerdem in Störfall- und Immissionsschutzmandaten, sowie im Abfall- und Chemikalienrecht tätig. Felix Pauli spezialisiert sich in diesem Bereich vor allem auf die Beratung von Windenergieprojekten. Nick Kockler wurde Anfang 2017 in die Partnerschaft aufgenommen.

Name der nächsten Generation im Umwelt- und Planungsrecht: Dr. Inga Schwertner

Baurecht (einschließlich Streitbeilegung)

Lenz und Johlen ist neben dem traditionellen Hochbau auch in der Beratung zum Bau produktionstechnischer Anlagen tätig. Beispielsweise beriet Praxisgruppenleiter Thomas Elsner Goodmills Deutschland bei der Entwicklung eines neuen Standortes für den Mühlenbetrieb, der neben Mühlen-, Lager- und Verwaltungsgebäuden auch jeweils ein Getreide- und ein Mehlsilo umfasst. Philipp Libert unterstützt die Gesellschaft Moderne Stadt bei der Entwicklung des Deutzer Hafens, während Alexander Beutling die Bernd Reiter Gruppe bei der Konzeption des Rheintal Quartiers berät. Zu seinen Mandanten zählen außerdem die Neuss-Düsseldorfer Häfen bezüglich der Entwicklung eines gemischten Wohnquartiers und diverser Unternehmensstandorte im Wirtschaftshafen.

Zu Legal 500:

Tausende von juristischen Fachkräften vertrauen auf diesen maßgeblichen Guide zu Deutschlands führenden Kanzleien, der einen umfassenden Überblick über rund 400 Wirtschaftsrechtskanzleien und und 2,700 Anwälte in Deutschland bietet. Mehr als nur ein Nachschlagewerk - The Legal 500 Deutschland bietet eine detaillierte qualitative Recherche und Analyse von Kanzleien und Anwälten in fast 50 Praxisbereichen.

Im Rahmen der Recherche von The Legal 500 Deutschland führt ein unabhängiges Team erfahrener Redakteure jedes Jahr hunderte von Interviews mit Anwälten und befragt rund 14,000 Mandanten. Diese Recherche fließt in eine detaillierte Analyse ein, die eine umfassende und gründliche Bewertung der Stärken und Fähigkeiten von Kanzleien in einer Vielzahl an Praxisbereichen erlaubt.

 de leading firm

Back to top