kompetenzfeld 2017

Die mündliche Verhandlung im Verfahren zum Luftreinhalteplan Düsseldorf ("Dieselfahrverbot"), Aktenzeichen 7 C 26.16, findet am 22.02.2018 vor dem Bundesverwaltungsgericht in Leipzig statt. Kläger ist die Deutsche Umwelthilfe e.V., das beklagte Land Nordrhein-Westfalen wird durch Lenz und Johlen - Dr. Inga Schwertner - vertreten.

Ansprechpartnerin: 

inga-schwertner klDr. Inga Schwertner
Fachanwältin für Verwaltungsrecht

Telefon: 0221-973002-18
E-Mail: i.schwertner[at]lenz-johlen.de

 

Back to top