header veranstaltungen frueher 1170x160

Beiträge aus allen Kompetenzfeldern

Die Häfen- und Güterverkehr Köln AG kann ihr Projekt eines großen Containerterminals in Köl-Niehl planmäßig fortsetzen. Im Streit um die Entsorgung des auf dem Grundstück anfallenden Niederschlagswassers erließ jetzt das OVG Münster mit Beschluss vom 11.10.2017 - 15 B 10937177 - eine einstweilige Anordnung mit der Feststellung, dass das anfallende Niederschlagswasser nicht der städtischen Kanalisation zugeführt werden muss.

Seit dem Grundsatzurteil des Bundesverwaltungsgerichts vom 18.07.2013 - 4 CN 3/12 - steigen die Anforderungen an die im Rahmen des Bauleitplanverfahrens vorzunehmenden Bekanntmachungen.
In diesem Jahr befasste sich der VGH Kassel erstmals mit den notwendigen Inhalten der Bekanntmachungen von Bebauungsplänen, welche den naturschutzrechtlichen Ausgleich auf externen Flächen festsetzen. 

Die EXPO REAL 2017, die vom 4. bis 6. Oktober 2017 in München stattfand, toppte alle bisherigen Rekorde. 2.003 Unternehmen, Städte und Regionen aus 35 Ländern stellten aus – 13 Prozent mehr als im Vorjahr. Die Stimmung in der Branche ist positiv und gleichzeitig achtsam.

Exklusiv für Focus hat das Hamburger Statistikunternehmen Statista die Top-Wirtschaftskanzleien in 26 Fachbereichen ermittelt. Lenz und Johlen gehört wie in den Vorjahren auch 2017 wieder zu den Top-Wirtschaftskanzleien Deutschlands im Baurecht und im Umweltrecht.

 

                                                                                                     FCS_TOP_Wirtschaftskanzlei_2017_Baurecht.png - 105,82 kB

Back to top